Echos

Wie begeistern Sie Ihre Spender und potenziellen Freunde?

Sind Ihre Spender Ihnen schon emotional verbunden?
Wie denken und reden sie über Ihre Organisation?

Und Sie über Ihre Spender?
Denken Sie schon in „Wir“ ‐ damit das auch Ihr potenzieller Freund und Dauergönner tun kann?
Haben Sie ein „Beziehungsmanagement“ ‐ oder leben Ihre Beziehungen?

Spenderechos:

  •  Sie reagieren aufmerksam und gehen persönlich auf den Spender und die jeweilige Situation ein, das ist sehr wohltuend. Und da macht das Spenden wirklich Freude.
  • Ihre persönlichen Worte haben mir immer sehr, sehr gut getan, auch dass Sie so umsichtig und schnell reagieren.
  • Ganz herzlichen Dank! Dass wir einander sehen, uns ernst nehmen, brauchen wir Menschen heute mehr denn je, glaube ich. Und dieses Gesehenwerden ist ein ganz typisches Zeichen gerade für Ihre Arbeit, das merkt man an ganz vielen Stellen.
  • Ich lese immer sehr interessiert und oft bewegt Ihre Antwort‐ und Dankesmails und finde es einfach toll, wie viel  Begeisterung, Dankbarkeit und Nähe zu den Menschen und zu Gott darin zum Ausdruck kommen. Das hat mir schon sehr geholfen.
  • Ich danke Ihnen sehr für allen Schriftverkehr und Informationen. Ich hatte mit vielen Vereinen zu tun, aber so wie bei Ihnen habe ich das bei noch keinem erlebt. Da ist so viel Liebe und Anteilnahme rübergekommen.
  • Ihr Anschreiben finde ich sehr gut gelungen, hoch professionell und sehr ansprechend.
  • Nicht alle Empfänger meiner Spenden reagieren so nett ‐ ich denke, ich werde mein zukünftiges Spendenaufkommen neu regeln.
  • Auch Ihre schnelle und freundliche Reaktion beeindruckt. Wir wollen mit einem monatlichen Beitrag Fördermitglied werden.
  • Das schätze ich an Ihrem Werk: den persönlichen Kontakt.
  • Herzlichen Dank für Ihren Brief, er ist mir eine Ermutigung.
  • Bei allem, was ich mit Ihnen zu tun hatte, haben Sie immer sofort freundlich geantwortet.
  • Danke so sehr für Deine so liebevolle, einfühlsame und tröstende Kondolenzkarte. Sie ist die erste „echte“ (in Papierform) die ich bekommen habe. Das Bild ist auch so schön! Von Herzen danke für Deine Anteilnahme!